Yoga Teacher

Yoga Teacher

Mein Weg zum Yoga Lehrer

Meine Grundausbildungen habe ich in der Gastronomie absolviert. Nach einigen Jahren Berufserfahrung führte mich mein Weg in den Bereich Marketing & Kommunikation. Ich habe für einen Gastronomie-Grosshändler und ein Telekommunikations-Unternehmen gearbeitet. Danach für einen Unterhaltungselektronik-Hersteller, diverse Agenturen und zuletzt für einen Sportartikel-Hersteller.

Meine Leidenschaft zum Yoga hat sich im Jahr 2015 entwickelt.
Ich suchte damals nach einem Weg, meinen hektischen Berufsalltag auszugleichen und meinem Körper etwas Gutes zu tun.

Im Kundalini Yoga sammelte ich meine ersten Erfahrungen auf der Yogamatte und die Yoga Nidra Entspannungsübungen gehörten bald schon zu meinem täglichen Ritual nach der Arbeit.

Im April 2017 entschied ich mich, mein Wissen und meine Praxis zu vertiefen. Somit absolvierte ich an der Stambha Yoga School in Zurich – unter der Leitung der wunderbaren Ezgi Fisher – meine erste Ausbildung zum 200h Yoga Teacher im Bereich Anusara Yoga.

Von November 2018 bis Januar 2019 schloss ich erfolgreich eine 50h Weiterbildung im Bereich Inside Flow Yoga im Studio Athayoga in Zürich ab.

Zur Zeit lasse ich mich an der Stambha Yoga School in Zürich zum 300h AYTT ausbilden. Diese Ausbildung läuft noch bis Ende 2020.

Sport ist eine meiner Leidenschaften. Auf meinem Rennrad geniesse ich die Freiheit in der Natur und auch gerne ziehe ich mir meine Laufschuhe an und absolviere ein paar Kilometer auf meiner Heimstrecke.

Ohne Musik geht für mich gar nichts. Musik motiviert mich, trägt und inspiriert mich. Mein Spotify Konto.